Folgen

Nachfüllen des Spray Trainers

Achten Sie unbedingt darauf, dass Ihr Spraytrainer beim Befüllen mit Spray ausgeschaltet ist! Denken Sie daran, den Kopf beim Befüllen, Ein- und Ausschalten nicht über die Sprühdüse zu halten, um einen Sprühstoß in die Augen zu vermeiden. Nutzen Sie zum Befüllen Ihres PetTec Spray Trainers bitte ausschließlich unser original PetTec Spray. Sprays anderer Hersteller können Ihrem Hund schaden und/oder Ihren Trainer beschädigen. Nehmen Sie also Ihren leeren, ausgeschalteten Spraytrainer und das neutrale oder citronella Spray PetTecs zur Hand. (Hinweis: Um den Tank des Trainers komplett zu entleeren, kann mit einem Schraubenzieher leicht auf das Einfüllventil gedrückt werden.) Öffnen Sie die Spraydose - ähnlich wie etwa beim Befüllen eines Feuerzeuges muss der Füllstutzen der Spraydose nun senkrecht auf das Einfüllventil des Trainers aufgesetzt werden. Wenn der Füllstutzen richtig sitzt, können Sie den Trainer mit leichtem Druck für 15 Sekunden befüllen. Der Füllstutzen ist je nach Trainermodell an unterschiedlicher Stelle zu finden, schauen Sie gerne in Ihrem Manual nach: Dieses finden Sie auch auf dieser FAQ Seite.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen